Alternativbild
Start Fußball Herren 1. Mannschaft Berichte von den Spielen 2018/19 (20.08.2018)

PostHeaderIcon Berichte von den Spielen 2018/19 (20.08.2018)

SV Untermosel „ DIE ERSTE“

Auftakt nach Maß

SVU I – SV Niederwerth 5:1 (1:0)

Tore:1:0(17.)Sevenich,2:0(47.)Sevenich,3:0(58.)Kalter,4:0(78.)Sevenich,5:0(80.)Kalter,   5:1(89.)

Einen Auftakt nach Maß erlebte die ERSTE zum Saisonstart vor 220 Zuschauern. Bevor das Spiel jedoch los ging, wurde durch den Kreissachbearbeiter P.Durst und Staffelleiter J.Gliedner die Saison und der SparkasseFairPlay-Wettbewerb 2018/19 offiziell eröffnet. Beide Mannschaften erhielten als Präsent einen Spielball und dann konnte der Anstoß durch den Koberner Burggrafen Nils I. und Peter Hammes(Filialleiter Sparkasse Kobern) erfolgen.

Den besseren Start hatten die Gäste, die aber 2 Großchancen in der ersten Viertelstunde nicht nutzen konnten, danach aber nicht mehr wirklich gefährlich vors SVU-Tor kamen. In der 17.Min nutzte D.Sevenich einen langen Ball über die Abwehr und das Missverständnis in der gegnerischen Abwehr um den Ball per Kopf über den heranstürmenden Torwart zu heben. Danach kontrollierte die ERSTE das Spiel ohne sich wirklich Chancen zu erspielen und es ging mit dem knappen Vorsprung in die Pause. Nach der Pause sollt sich das ändern und bevor alle der zahlreichen Zuschauer ihre Stadion-Wurst und ihr kaltes Bier in Händen hielten, erkämpfte sich D.Sevenich in der Mitte der gegnerischen Hälfte den Ball, ging ein paar Schritte und versenkte den Ball vom Strafraumeck zur 2:0-Führung. Der SVU hatte jetzt die komplette Spielkontrolle, die seltenen Angriffsversuche konnten meistens in der Entstehung abgfangen werden. In der 58. Min erzielte dann D.Kalter nach einem Einwurf und anschließenden Ballstafette das vorentscheidende 3:0, dem er in der 64.Min das 4:0 hätte folgen lassen können, jedoch konnte der Foulelfmeter vom Niederwerther Goalie pariert werden. Besser machte es D.Sevenich als er wiederum per Kopf in der 78.Min das 4:0 folgen ließ. Das konnte Dennis wohl nicht auf sich sitzen lassen, schnappte sich in der 80. Min den Ball, schaute kurz hoch und zirkelte in aus 25 Metern in den Giebel. Die nicht aufgebenden Gäste kamen dann in der 89. Min nach einigen Unaufmerksamkeiten in der SVU-Abwehr zum Ehrentreffer der gleichzeitig den Schlußpunkt darstellte.

Aufstellung:B.Naunheim, K. Dötsch, D.Herold, D.Stein(60. C.Otto), E.Schwarz, V.Mehmeti, T.Wirtz, S.Ramaj(71. M.Wallroth), D. Kalter, T. Kaluza, D.Sevenich(79. M.Sakly)

Weiter im Team: A.Stotz, I.Mehmeti, P.Dötsch, M.Naunheim

Was der Auftaktsieg bedeutet wird man/frau am 24.08.2018 ab 19:30 Uhr in Spay sehen. Dort empfängt der Tabellenführer nach dem ersten Spiel (7:2 in Bendorf) die ERSTE zum Verbandsgemeinde-Duell Teil I, dem am 18.09. in Kobern beim Pokalspiel der zweite Teil folgt.

Trainer Hansi Kröber: „In der ersten Halbzeit hat man doch die Nervosität bei einigen Spielern gemerkt, was aber spätestens mit dem 3:0 erledigt war. Ein guter Auftakt den wir am Freitag in Spay bestätigen müssen. Das ist für mich schon ein besonderes Spiel nach 9 Jahren dort, aber am Freitag muss das dann für die Zeit bis nach dem Spiel ruhen. Spay ist mit dem 7:2- Auswärtssieg natürlich furios gestartet und offensiv bärenstark. Wir werden aber alles tun um dagegenzuhalten und unseren Teil zu einem spannenden Verbandsgemeinde-Derby beizusteuern.“

 

SVU ATTACKE

You“ll never walk alone

www.dkms.de

 

SV Untermosel „ DIE ERSTE“

ES GEHT WIEDER LOS

Saisonstart 2018/19

Zum Auftakt der Saison 2018/19 empfängt der SVU I die Mannschaft des SV Niederwerth am Freitag, 17.08. um 19:30 Uhr, gleichzeitig auch die Kickoff-Veranstaltung des Fußballkreises Koblenz und der Sparkasse Koblenz des diesjährigen FairPlay-Wettbewerbs. Zu diesem Ereignis und um die Form der Mannschaft zu überprüfen hat sich auch Burggraf Nils mit Gefolge angesagt, was Spielertrainer Tobias Wirtz aber nicht nervös macht:” Wir haben natürlich große Lust auf den Saisonstart nach der langen, intensiven und guten Vorbereitung. Die Mannschaft und das Trainerteam freuen sich auf die Unterstützung der Fans.

SVU-ATTACKE.”

Am Sonntag, 19.08. 14:30 Uhr startet dann die Zweite Mannschaft ebenfalls mit einem Heimspiel in ihr  Abenteuer B-Klasse .Mit der etablierten B-Klasse- Mannschaft der Spfr Moselland ein Gradmesser zum Auftakt.

 

Ebenfalls den Start in eine lange Saison , an deren Ende ein vorderer Tabellenplatz, wenn nicht sogar der Aufstieg stehen soll, bestreitet die Dritte Mannschaft am Sonntag 19.08. , 11 Uhr in Kettig.

SVU ATTACKE

You´ll never walk alone

www.dkms.de

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Erfahrung bei der Verwendung zu verbessern. Cookies, die für den grundlegenden Betrieb der Website verwendet werden, sind bereits festgelegt. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk