Alternativbild
Banner
Start Judo Neuer Trainer für die Judo-Abteilung

PostHeaderIcon Neuer Trainer für die Judo-Abteilung

Neuer Trainer für die Judo-Abteilung des SV Untermosel

Der SV Untermosel konnte für seine Judo-Abteilung Helger Weingarten als neuen Trainer gewinnen. Helger Weingarten betreibt bereits seit 1969 aktiv Judo und ist Träger des 1. Dan Judo und des 1. Kyu Karate. Seit 1972 ist er als Übungsleiter und Trainer tätig. In dieser Zeit hat er bereits über 6.500 Kinder und Jugendliche erfolgreich ausgebildet. Viele seiner Schüler konnten sich bis hin zu Deutschen Meisterschaften erfolgreich qualifizieren; einige von ihnen kämpften sogar in der 2. Bundesliga für den Judoverein Rot-Weiß Koblenz. Gleichzeitig war er über 35 Jahre Kampfrichter und ist seit über 10 Jahren Bezirksleiter Koblenz des Judoverband Rheinland. Ebenso ist er Ressortleiter der männlichen U14.

Ab 14. April 2010 findet das Training der Judo-Abteilung wieder regelmäßig jeden Mittwoch in der Turnhalle der Regionalen Schule in Kobern-Gondorf statt. Das Training beginnt um 17:00 Uhr mit Kindern und Jugendlichen der Altersgruppe U11 (ab ca. 6 Jahre aufwärts). Ab 18:30 Uhr trainieren die Jugendlichen der Altersgruppen U 14 und U17. Im Anschluss daran findet um 20:00 Uhr das Training für Erwachsene und Jugendliche älter U17 statt.

Judo eignet sich als Sport gleichermaßen für Jungen und Mädchen. Einsteiger in allen Altersklassen sind zum Training, gerne auch einem unverbindlichem Probetraining, herzlich willkommen. Fragen zum Training können über den SV Untermosel jederzeit an die Verantwortlichen der Judo-Abteilung gestellt werden.