Alternativbild
Banner
Start SVU-Attacke Archiv Heft Nr. 09 - August 2001 Der SVU stellt ein Vorstandsmitglied vor:

PostHeaderIcon Der SVU stellt ein Vorstandsmitglied vor:

Heft Nr. 09 - August 2001

Schatzmeister Matthias Reif

Alter: 38 Jahre, Wohnort: Kobern-Gondorf
Beruf: Berufschullehrer

Matthias ReifMatthias Reif spielt schon seit Anfang 1970 ununterbrochen Fußball für den SV Untermosel. Davon alleine 20 Jahre für dier erste Mannschaft. Hier feierte er auch seine größten sportlichen Erfolge mit den Aufstiegen in die Landesliga und später in die Verbandsliga Rheinland. Auch für die kommende Saison hat er wieder seine Zusage an die erste Mannschaft gemacht. Doch nicht nur im sportlichen Bereich ist er für den SV Untermosel tätig. Seit März 1993 übt er auch die Tätigkeit des Schatzmeisters aus. Er löste damals Günther Weinand ab. Die Unerfahrenheit in diesem für ihn neuem Metier verlangte zu Beginn seiner Arbeit viel Courage, zumal er diese Tätigkeit bis heute noch allein und ohne Stellvertreter macht. Die Doppelbelastung durch aktiven Fußball und die Arbeit im geschäftsführenden Vorstand ist daher mit viel Stress und Zeitaufwand verbunden. Die Arbeit des Kassierers ist kontinuierlich über das ganze Jahr verteilt und in einem Verein mit ca. 1000 Mitgliedern und vielen Abteilungen bedeutet dies, dass große Summen im Ein- und Ausgabenbereich getätigt werden müssen. Trotz des hohen Zeitaufwandes und der großen Verantwortung eines Schatzmeisters hat ihm diese Arbeit in den letzten Jahren viel Spaß gemacht. Für die Zukunft könnte sich aber Matthias Reif auch einmal eine andere Tätigkeit im Vorstand des SVU vorstellen