Alternativbild
Banner
Start SVU-Attacke Archiv Heft Nr. 15 - Dezember 2006 Seniorengymnastik
Heft Nr. 15 - Dezember 2006

Seniorengymnastik

Senioren-Gymnastik

Wenn mittwochs morgens zwischen 9.30 Uhr und 11.00 Uhr sanfte Musikrhythmen, nur unterbrochen von einigen Urlauten, aus den Fenstern der Schlossberghalle tönen, so sind wir das.
Wir, dass ist die Gymnastikgruppe für Fortgeschrittene, sprich: die etwas ältere Generation. Unsere Gruppe besteht schon seit einigen Jahren und wird immer beliebter. Dies zeigt auch der Zuwachs durch Teilnehmer von außerhalb.

Unter der Anleitung unserer sehr versierten und engagierten Gymnastikleiterin Frau Petra Rumswinkel, die versucht, unsere zum Teil doch sehr in die Jahre gekommenen Muskeln und Sehnen zu stärken und zu dehnen, so versuchen auch wir etwas Auflockerung in Form von Wanderung und geselligem Beisammensein unsere Übungen abwechslungsreicher zu gestalten.

Wir unternahmen zum Beispiel im Winter bei Schnee, Kälte und strahlendem Sonnenschein eine Wanderung. Nach einem Einstiegstrunk bei Frau Rumswinkel (in Niederfell) ging es auf den vorderen Dieblicher Berg bis zu einer „Jausenstation”, wo der Ehemann einer unserer Teilnehmerinnen mit einem Glühwein auf uns wartete.

Mit entsprechendem Schwung ging es weiter auf einem Rundweg mit Absteig nach Niederfell, wo mit einem gemeinsamen Essen in einem Gasthaus der schöne Tag ausklang. Es war, wie man sagt, „eine runde Sache” und bestimmt werden noch viele solcher aktiven Gemeinsamkeiten folgen.

Heidi Poschkamp