Alternativbild
Banner
Start SVU-Attacke Archiv Heft Nr. 11 - August 2002 Jugendfußball - Rückblick

PostHeaderIcon Jugendfußball - Rückblick

Heft Nr. 11 - August 2002

Rückblick

Mit 13 Jugendmannschaften im Spielbetrieb und zusätzlich 3 Bambini-Gruppen gehört die JSG Untermosel/Dieblich/Lehmen in der abgelaufenen Saison zu den führenden Mannschaften im Kreis Koblenz.

A1-Jugend

Peter Bersch und Eric Peiter trainierten und betreuten die A1-Jugend in der vergangenen Saison. Mit 36 Punkten und 48:23-Toren verpasste man um einen Punkt den Aufstieg in die Landesliga. Die Tatsache, dass der Aufsteiger TuS Neuendorf, der nicht durch Fairness glänzte, 9 Punkte am „Grünen Tisch" zugesprochen bekam, weil 3 Gegner erst gar nicht und ein Teil der restlichen Gegner nur mit einer Rumpfelf antraten, müsste den Fußballverband nachdenklich stimmen.

A2-Jugend

In der Meisterschaft erreichte die Mannschaft um Georg Naunheim den 4. Platz in der Staffel I mit 14 Punkten und 43:38-Toren. Die größte Überraschung gelang der Mannschaft im Pokal. Nach Siegen gegen TV Winningen, RW Koblenz und Bendorf erreichte man das Pokalfinale gegen unsere A1-Jugend.

B-Jugend

Ohne Niederlage und mit dem 1. Platz beendete die B-Jugend die Qualifikationsrunde. Leider verlor unsere B-Jugend in der Winterpause einen Leistungsträger. Als dann noch einige Verletzte hinzukamen, konnte die Mannschaft um J. Oster und O. Maur die Favoritenstellung in der Leistungsklasse nicht gerecht werden. Mit 18 Punkten und 30:34-Toren belegte man in der Abschlusstabelle den 3. Platz. Im Pokal erreichte die B-Jugend das Halbfinale.

C-Jugend

Für den C-Jugendbereich waren in der vergangenen Saison Lothar Kröber und Klaus Schmitt verantwortlich. Die C-11er Mannschaft konnte nach einer Super-Rückrunde den Klassenverbleib in der Bezirksliga sichern. Als man nach der Hinrunde noch ohne Punktgewinn da stand, ließen sich Trainer und Mannschaft nicht verunsichern. Durch gute Trainingsleistungen und Trainingsbeteiligung konnte man sich in der Rückrunde erheblich steigern. Mit 10 Punkten in der Rückrunde erreichte man noch den rettenden 9. Platz und darf auch im nächsten Jahr in der Bezirksliga spielen. Hervorzuheben bleibt das Abschneiden im Rheinland-Pokal. Nach glänzenden Spielen erreichte man das Halbfinale, wo die C-Jugend gegen den TuS Mayen mit 0:4 unterlag.

C2-Jugend (7er Mannschaft)

Auch eine erfreuliche Saison spielte unsere C2-Jugend. In der Leistungsklasse lieferte sich die Mannschaft lange Zeit ein Kopf an Kopf-Rennen mit dem favorisierten TSV Lay. Erst gegen Ende der Saison verlor man etwas Boden gegenüber dem TSV Lay und belegte in der Abschlusstabelle einen hervorragenden 2. Platz mit 42 Punkten und 58:30-Toren.

D-Jugend

Die D1-Jugend wurde von P. Haupt und G. Rose trainiert und betreut. Nach dem 6. Platz in der Qualifikationsrunde wurde die Mannschaft nach der Winterpause in die Staffel I eingeteilt. Hier konnte man durch hervorragenden Fußball lange Zeit um dem Staffelsieg mitspielen. Nach einer unglücklichen Heimniederlage gegen die JSG Augst und einer Auswärtsniederlage gegen RW Koblenz belegte man zum Schluss den 3. Platz mit 30 Punkten und 60:26-Toren. Das Potenzial das in der Mannschaft steckt, konnte die D1-Jugend in der Hallenrunde zeigen, wo man die Endrunde der letzten 4 Mannschaften erreichte. Zwar wurden in der Endrunde alle 3 Spiele mit 1 oder 2 Toren Unterschied verloren, trotzdem war es ein toller Erfolg für unsere D1-Jugend.

D2-Jugend

Trainiert und betreut wurde die D2-Jugend von Georg Naunheim. Die Mannschaft, die sich aus dem jüngeren Jahrgang aus Kobern-Gondorf zusammensetzte, belegte in der Staffel II von 10 Mannschaften den 7. Platz mit 23 Punkten und 50:37-Toren.

E1-Jugend

Georg Christ trainierte in der abgelaufenen Saison die E1-Jugend. Die Mannschaft, die sich aus Dieblicher Spielern zusammensetzte, belegte in der Staffel I einen hervorragenden 4. Platz mit 13 Punkten und 30:25-Toren.

E2-Jugend

Die E2-Jugend, die sich aus Koberner Spielern zusammensetzte, belegte in der Staffel V den 3. Platz mit 21 Punkten und 44:19-Toren. Trainiert wurde Mannschaft von M. Weismüller.

E3-Jugend

Jens Oster trainierte die E3-Jugend, deren Spieler aus Lehmen/Kattenes kommen. Mit 28:11-Toren und 10 Punkten belegte die E3-Jugend den 6. Platz.

F-Jugend

3 F-Jugend-Mannschaften hatte die JSG in der vergangenen Saison im Spielbetrieb. Wie schon in den letzten Jahren spielten die F-Jugend-Mannschaften ohen Wertung. Der ältere Jahrgang der F1-Jugend, bestehend aus Koberner Spielern, wurde von K. Büchler und V. Ramaj trainiert.

Die F2-Jugend, eine Mannschaft aus Dieblicher Spielern, wurde von A. Rahn trainiert.

Für die F3-Jugend, der jüngere Jahrgang aus Kobern, zeigte sich R. Naunheim und T. Breidbach verantwortlich.