Alternativbild
Banner
Start SVU-Attacke Archiv Heft Nr. 11 - August 2002 1. Mannschaft 2002-2003

PostHeaderIcon 1. Mannschaft 2002-2003

Heft Nr. 11 - August 2002

SVU-Attacke stellt die Neuzugänge vor

Sven Geisbüsch,19 Jahre, Mittelfeld/AngriffSven erlernte das Fußballspielen beim Maifelder SV, wo er bis zur dieser Spielzeit auch im Einsatz war. Er hat in diesem Jahr die Schule absolviert, und tritt nun seinen Zivildienst an. Seine größte Leidenschaft sind außer Fußball noch Tennis und Musik. Sven möchte auch in Kobern den Spaß am Fußball nicht verlieren und in der Mannschaft Fuß fassen.

  

Daniel Hastenteufel, 18 Jahre, MittelfeldDaniel spielte schon in der frühesten Jugend für den SVU. In der letzten Saison erranger mit der A-Jugend des SVU den Kreispokal und die Vizemeisterschaft in der Leistungsklasse knapp hinter TuS Neuendorf. Er ist vielseitig im Mittelfeld einsetzbar. Auch als Libero hat er in der vergangenen A-Jugend Saison schon seine Klasse gezeigt. Daniel ist noch Schüler und büffelt zur Zeit für das Abitur. Tischtennis ist neben Fußball seine große Leidenschaft. Für die neue Saison hofft er in die Stammformation der ersten Mannschaft zu gelangen und mit der Truppe den sechsten Platz zu belegen.

  

Stephan Frießem, 21 Jahre,  LiberoDas zweite neue Gesicht im SV Untermosel kommt von der MSG Naunheim. Der in Pillig wohnhafte 21jährige studiert zur Zeit Elektrotechnik. Seine Lieblingsposition ist die des Liberos, den er auch in seinem alten Club ausübte. Auch er hofft auf einen Platz im Stammteam des SVU und hat die Hoffnung durch Erreichen des sechsten Platzes auch in nächsten Jahr mit der Mannschaft weiter in der Bezirksliga zu spielen.

  

Andreas Meurer, 18 Jahre,  Mittelfeld/Angriff Andreas Meurer kann man eigentlich nicht als Neuzugang bezeichnen. Seit 2002 spielt er bereits in der ersten Mannschaft und hat sich von Beginn an einen Platz im Mittelfeld erobert. Mit seinen neun Toren und seinen Torvorlagen hatte er maßgeblichen Anteil am Erfolg der Mannschaft in der Rückrunde in diesem Jahr. Er erreichte ebenfalls in diesem Jahr das Kreispokalfinale mit der A-2 Jugend des SV Untermosel. Auch hier hatte er mit seinen Toren den Hauptanteil dieses tollen Erfolges der Mannschaft. Andreas ist zur Zeit bei der Bundeswehr und möchte gern auch im nächsten Jahr mit vielen guten Spielen der ersten Mannschaft helfen, die Bezirksliga zu erhalten.

  

SVU 2002-2003Oben v. l.: Thomas Schambach, Sven Geisbüsch, Benjamin Maur, Marius Hecken, Mathias Wolf. In der Mitte v.l.: Betreuer Georg Diez, Andreas Meurer, Stefan Ostkamp, Stefan Frießem, Daniel Hastenteufel, Co-Trainer Jürgen Wiersch, Trainer Albert Hilger. Unten v.l.: Roman Stasiak, Rolf Dittert, Rainer Schambach, Sascha Wirz, Achim Lauer.

Werbepartner
Banner
Vorschau-Fußball

Fußball-Vorschau SV Untermosel

Öffnungszeiten Imbiss Sportplatz Kobern

Anzeige Fußball